Permalink

off

IP Summer School | 10. – 22. Juli 2014

Concepts of Holiness

Keynote: Freddie Rokem (Tel Aviv)
Mythical and Divine Violence in The Book of Job and Antigone: Some Ramifications of Walter Benjamin‘s ‚Critique of Violence‘
10. Juli, 17 Uhr
Atrium Maximum, Alte Mensa

Die interdisziplinäre Summer School ist Teil eines dreijährigen, vom DAAD geförderten Programms, das unter dem Titel „Concepts of Holiness“ interdisziplinär die Darstellung und Rezeption religiöser Konzepte diskutiert; in diesem Jahr findet die Summer School unter dem Motto „Performing Belief – The Religious as Critical Practice“ statt.

Die Keynote und Evening Lectures sind öffentlich, Interessenten sind auch ohne vorherige Anmeldung herzlich willkommen. Bei Interesse an Seminaren und Workshops wird um Anmeldung gebeten unter: husel@uni-mainz.de

| Poster |
| Flyer |
| Inhaltliche Informationen |
| Homepage |

Kommentare sind geschlossen.